node.pc-tiede.de

#Neuland ist, wenn man im Urwald bessere #Mobilfunkabdeckung hat, als an einer #Bahnstrecke in #Franken...

That feeling when one finally starts merging git stashes from five to six years ago...
#git #stash #software #development #procrastination

Lot's of include/poller.php Error messages

Hello @Friendica Support

The other day my include/poller.php started spitting PHP fatal errors about a []operator use, apparently caused by bbcode interpreter:

PHP Fatal error: Uncaught Error: []operator not supported for strings in /home/friendica/friendica/vendor/pear-pear.php.net/Text_Highlighter/Text/Highlighter/Renderer/Array.php:154
Stack trace:
#0 /home/friendica/friendica/vendor/pear-pear.php.net/Text_Highlighter/Text/Highlighter.php(378): Text_Highlighter_Renderer_Array->acceptToken('identifier', 'git')
#1 /home/friendica/friendica/include/text.php(2235): Text_Highlighter->highlight('git pull && uti...')
#2 /home/friendica/friendica/include/bbcode.php(820): text_highlight('git pull && uti...', 'sh')
#3 [internal function]: bb_highlight(Array)
#4 /home/friendica/friendica/include/bbcode.php(903): preg_replace_callback('/\\[code=(.*?)\\]...', 'bb_highlight', 'basically my up...')
#5 /home/friendica/friendica/include/text.php(1499): bbcode('basically my up...')
#6 /home/friendica/friendica/include/text.php(1280): prepare_text('basically my up...')
#7 /home/friendica/friendica/include/items.php(954): put_item_in_cache(Array)
#8 /home/friendica/friendica/include/dfrn.php(2595): in /home/friendica/friendica/vendor/pear-pear.php.net/Text_Highlighter/Text/Highlighter/Renderer/Array.php on line 154



I'm running the stable 3.5 branch, with no automated updates of the code. Did I miss something?

@Friendica Developers
@friendica support @friendica developers friendica support poller.php
18 Kommentare mehr anzeigen
There was a discussion about this same error in Hubzilla early last year. They decided against submitting a patch to the pear archives, as the package had seen no development activity since 2011 and was marked unmaintained. The code was later moved to a plugin on that project as a result.

https://github.com/redmatrix/hubzilla/commit/88caa14030f29c59424beb0237ea10526565b4e6
Thanks for the fix suggestion, since we are using Composer, we would need to fork the repo and fix it ourselves. I'd rather find a more recent project we can rely on on a longer term basis.
Thanks, that fixed it for me.

My thanks to my fellow hackers who helped me out of a dire tyre situation. #Congress #34C3 #BeExcellentToEachOther

Niemand hat die Absicht, einen #Congress zu verlassen.
#34C3 @CCC Updates
Aber:
Privatreisen nachhause können ohne Vorliegen von Voraussetzungen [Reiseanlässe und Verwandtschaftsverhältnisse] beantragt werden.
Das tritt nach meiner Kenntnis – ist das sofort, unverzüglich.
Technisch war das Bildungsurlaub, also eine Dienstreise. Darüberhinaus war die Verwandtschaft dabei, bildete also ebenfalls keinen Reisegrund. Und überdies ist das Verlassen des Kongresses keine Privatreise mit kurzfristiger Rückkehr.
Die Bedingungen sind also nicht erfüllt und eine Abreise damit unzulässig...
OMG, dann habe ich mich jetzt der Congressflucht schuldig gemacht?!? :-O
Es wurde nicht föderiert, aber in D* habe ich noch nachgetragen, daß der Congress mich mit physischer Gewalt - Fahrzeugkollision auf dem CCL-Parkplatz mit fahrtverhinderndem Reifenschaden (nur Blech, keine Schäden an Lebensformen, soooo weit wollten sie dann auch nicht gehen...) - aufzuhalten suchte...

Das ist ein Radweg, der innerhalb von einer Woche für den in den letzten 14 Tagen einzigen Radfahrer der Gegend gebaut wurde.
Selbstverständlich nicht in Deutschland.

@Michael Vogel

Bild/Foto
6 Kommentare mehr anzeigen
Ja, Dänemark ... Da werden Radfahrer ernstgenommen. Ich hatte heute Morgen das Gegenteil. Ich stand mit meinem Rad an der roten Ampel (auf dem benutzungspflichtigen Radweg). Links hinter mir stand ein Kleinwagen, auch an der Ampel. Es wurde grün, ich fuhr an und konnte gerade noch eine Notbremsung hinlegen, weil der PKW-Fahrer einfach abbog, ohne auch nur einen Gedanken an Radfahrer zu verschwenden. Ich muss vor dem Abbiegen im Blickfeld gewesen sein, außerdem war klares, helles Wetter.

7. Sinn hat geschrieben:
Dieser Autofahrer hat alles richtig gemacht. Er hat vor dem Fahrtantritt die Verkehrssicherheit seines Fahrzeugs überprüft, seinen Sitz korrekt eingestellt und den Gurt angelegt.
Doch eines hat dieser Fahrer vergessen: Er ist blind.


Mehr fällt mir dazu nicht ein.

Der Termin wurde wohl verpasst. Oder ich bin doch im falschen Universum. ;-) @Michael Vogel

Bild/Foto
Ein paar Läden sind da tatsächlich schon eröffnet.

And thus #Apache was gone from one of my servers and fully replaced by #nginx.

Now it's just a little tweaking of settings to get it all correct, but most of it is already operational.

Okay...

English version below.

Nachdem ich jetzt endlich raushabe, wie mein Pod mit meinem Node redet und es sogar gegenseitige Verknüpfungen zwischen mir und mir gibt, bleibt festzuhalten, daß friendica die Escape-Sequenzen von diaspora-Markdown nicht so richtig gerne mag.

After figuring out how to make my pod talk to my node and establishing mutual relationships between me and me I just found out friendica doesn't get diaspora's markdown escape-sequences right.

A '\>' appears as a single backslash (incorrect), A double backslash is reduced to a single backslash (correct) and a second '\<' appears verbatim as exactly that:
\Ich .... hasse GTK...\<\Agent Smith>
was written as
\<Agent Smith\>Ich .... **hasse** GTK...\<\\Agent Smith\>
and was meant to appear as
<Agent Smith>Ich .... hasse GTK...<\Agent Smith>
which it does in diaspora, but not my friendica stream.

@Friendica Support

Jetzt habbich auch noch eine friendica-Instanz.
So langsam wird's voll auf der Maschine und ich merke häufiger, daß sie langsam an ihre Grenzen kommt. :-(
8 Kommentare mehr anzeigen
Vielleicht den Pod weglassen und so ressources freigeben, oder kommt das nicht in Frage ?
Nein, da sind zu viele Leute und nachdem der Node nicht mit dem Pod reden mag - zumindest klappt das Verbinden zwischen beiden nicht -, werde ich den Pod nicht abschalten. Andere soziale Netzwerke sind für mich gänzlich uninteressant.

@Michael Vogel: Das dürfte aber die Antwortzeiten des Bouncers - der keine Anbindung an den SQL-Server hat - nicht beeinträchtigen. Tut es aber. Kann aber auch ganz banal sein, daß in dem Moment eine der anderen VMs gerade mal das Netzwerk zudrückt. Anschauen werde ich es mir mal.
Gut, war nur so ein Gedankengang :-)
neuer älter